Academy-News

10.02.2016

Und es hält doch!

Egal ob Handys, Windkraftanlagen, Elektroautos oder Flugzeuge – kaum ein moderner Gegenstand kommt ohne Klebstoffe aus. Im Alltag ist das Wissen um das richtige Kleben jedoch wenig verbreitet und so hat sich wohl schon in vielen Haushalten ein Badezimmerhaken von der Wand gelöst. Wie Kleben richtig geht, zeigen deshalb neue Unterrichtsmaterialien, an deren Erstellung DELO aktiv beteiligt war.

Die Lernmaterialien für den Chemie- und Physikunterricht wurden von Prof. Dr. Bernd Ralle von der Technischen Universität Dortmund entwickelt. In „Die Kunst des Klebens“ erfahren Lehrer und Schüler auf 58 Seiten und mit Hilfe spannender Experimente, wann Klebstoff hält und wann nicht.

Herausgeben und den Chemielehrern zur Verfügung gestellt werden die Unterrichtsmaterialien vom Fonds der Chemischen Industrie und dem Industrieverband Klebstoffe e.V. DELO hat die Autoren bei der Erstellung des Unterrichtsmaterials unterstützt und jetzt einige Exemplare an das Dominikus-Zimmermann-Gymnasium in Landsberg, das Rhabanus-Maurus-Gymnasium in St. Ottilien und die Knabenrealschule in Schondorf übergeben. Weitere Schulen erhalten das Lernmaterial auf Anfrage unter academy@delo.de.


関連ファイル

Loading...

選択したデータシートと安全データシートをメールで送付

*) Mandatory field

Do you have any questions?

We are here to help you.